Kreuzfeld-Wärmetauscher

Die Zeichnung zeigt die Funktion eines Kreuzstrom-Wärmetauschers bei dem die warme Abluft die frische Zuluft kreuzt und dadurch erwärmt. Die warme Abluft erhitzt Kapillare, die die Ströme voneinander trennen und ihrerseits die Wärme wieder an die Frischluft abgeben.