FIREFIGHTER

Der FIREFIGHTER kann neben seiner Funktion als RWA-System zur täglichen Lüftung eingesetzt werden und ist so konstruiert, dass er auch extremen Witterungsbedingungen standhält. Den FIREFIGHTER gibt es (optional) in thermisch getrennter Ausführung. Die thermische Trennung nach DIN 4108 erfolgt durch eingewalzte Polyamidstege. Sie setzt den Kondensationspunkt herab, wodurch Schwitzwasserprobleme verringert werden. Neben Aluminium und PC-Mehrstegplatten (optional Lumira™ gefüllt) kann der FIREFIGHTER auch mit Isolierglas ausgefacht werden. Rahmen und Hauben-Rahmen bestehen aus stranggepresstem Aluminium der Legierung Al MgSi05F22 (Wanne für Rahmen aus AlMg3).

Den FIREFIGHTER gibt es in den Varianten MONO und DUO mit flachen Hauben und DELTA mit Hauben in einer Neigung von 30°. Das Öffnen und Schließen der Hauben geschieht mittels Druckluft über Pneumatik-Zylinder mit Endlagenverriegelung in beiden Positionen, oder über einen 24V Linearantrieb. Angaben zur Antriebstechnik und Steuerung finden Sie hier. Die Dichtigkeit wird mittels vulkanisierten EPDM-Profildichtungen erreicht. Der FIREFIGHTER wird auf Wunsch mit Durchsturzgittern geliefert, mit denen der Betreiber die geforderte Durchsturzsicherheit gewährleisten kann. Zudem kann der FIREFIGHTER mit Insektenschutzgittern ausgestattet werden. Um Blendeffekte zu vermeiden, können in das System zusätzlich Lichtgitter montiert werden. Die Gerätemodule sind betriebsfertig vormontiert und geprüft.

 

Einsatzbereich:
• Flachdach
• Satteldach
• Pultdach
• Pultoberlichtband
• Satteloberlichtband
• Sheddach

Die Systeme entsprechen den Anforderungen nach DIN EN 12101-2 und VdS 2159 (in Abhängigkeit von der Ausführung). Die EG-Konformitätserklärung wird zusammen mit dem Produkt ausgeliefert.

Weitere Prüfungen und Zertifizierungen finden Sie hier.

  • Individuelle Anpassung an jedes Bauobjekt für Dachöffnungen bis 4,75 m²
  • Zur täglichen Lüftung nutzbar (Volllüftung bei Lüftungsstellung 90°)
  • Hohe Schalldämmung bis 56 dB
  • Thermische Trennung nach DIN 4108 (in entsprechender Ausführung) setzt die Gefahr von Schwitzwasserbildung deutlich herab.
  • Dauertests mit 10.000 Öffnungs- und Schließvorgängen bestätigen die stabile Auslegung und die hohe Qualität der verwendeten Materialien.
  • Guter aerodynamischer Wirkungsgrad
  • Guter U-Wert
  • Geeignet für hohe Schnee- und Windsoglasten
  • Geringe Spaltverluste
  • Auch mit Dunkelklappen lieferbar
  • Alle Scharniere bestehen aus Alugussteilen
  • Die Anbindung der Antriebe erfolgt über teflonbeschichtete Bronzebuchsen
    und Edelstahlbolzen und ist somit wartungsfrei.
  • Effiziente Abführung des Regenwassers über Mittelrinnen

Ausführungen

FIREFIGHTER MONO und FIREFIGHTER DUO mit flach aufliegenden Hauben sind als Variante 22 (nicht thermisch getrennt) oder Variante 33 (thermisch getrennt) erhältlich. Den FIREFIGHTER DELTA mit Hauben in einer Neigung von 30° gibt es nur in der thermisch getrennten Variante.

Hauben-Ausführungen für Variante 22:

  • PC-HKP-16mm- Polycarbonat klar / opal  / softlite (auf Wunsch mit Lumira®-Isolierung)
    Eine Auswahl an einsetzbaren PC-Mehrstegplatten finden Sie hier.
  • Verschiedene VSG- und Sondergläser auf Anfrage (Brandschutzklasse A1)
  • A2- Doppelwandig Aluminium (50mm isoliert)

Hauben-Ausführungen für Variante 33:

  • PC-HKP-16mm- Polycarbonat klar / opal / softlite (auf Wunsch mit Lumira™-Isolierung)
  • Verschiedene VSG- und Sondergläser auf Anfrage (Brandschutzklasse A1)
  • A2- Doppelwandig Aluminium (50 mm oder 70 mm isoliert)

Isolierglashaube

Polycarbonat-Haube

Aluminiumhaube isoliert

Aluminiumhaube isoliert & thermisch getrennt

Größen:

Da die Geräte auf Kundenbestellung gefertigt werden, ist die Herstellung des FIREFIGHTER in allen Längen- und Breitenabmessungen bis zu den folgenden Größen möglich:

FIREFIGHTER MONO: Von 500 x 1000 mm bis 950 x 2500 mm bei pneumatischer Ansteuerung und 875 x 2500 mm bei elektrischer Ansteuerung.

FIREFIGHTER DUO:     Von 1000 x 1000 mm bis 1900 x 2500 mm bei pneumatischer Ansteuerung und 1749 x 2500 mm bei elektrischer Ansteuerung.

FIREFIGHTR DELTA:    Von 1000 x 1000 mm bis 1500 x 2500 mm (pneumatisch und elektrisch)

Des Weiteren kann je nach Örtlichkeit und Anforderungen zwischen verschiedenen Ausführungen die geeignete ausgewählt werden in Bezug auf verschiedene:

Angaben zur Steuerung finden Sie hier.